Erziehung

Verhalten - Jedes Kind kann Regeln lernen

Allen Eltern kann es passieren, dass sich bei ihren Kindern ungünstiges Verhalten eingeschlichen hat. Steckt man in der Sackgasse, kommt man nur mit Konsequenz wieder heraus. Dieses Buch bietet einige sinnvolle Anleitungen zur Problemlösung. Als vorbeugender Erziehungsratgeber eignet sich das Buch allerdings eher nicht. Zwar brauchen alle Kinder gewohnte Vorgänge, eine gewisse Struktur und Halt, jedoch ist Erziehung keine reine Verhaltenstherapie, die positive Lenkung kommt zu kurz. Die Autorin, selbst Mutter von drei Kindern, ist Psychologin und Verhaltenstherapeutin.


Schlaf - Das neue Ein- und Durchschlafbuch

Ein- und Durchschlafprobleme sind kein seltenes Phänomen und müssen nicht unbedingt „behandelt“ werden. Wenn es jedoch ein erträgliches Ausmaß überschreitet, gibt dieses Buch sechs verschiedene Methoden zu Auswahl.


Teilen - Tilo teilt! Kleine werden groß im teilen

3-5 Jährige Kinder werden mit fröhlich-frechen Geschichten an das Thema Teilen herangeführt. 2 Euro pro verkauftem Buch werden an Hilfsprojekte der Initiative Kinderwelten gespendet.


Seite zuletzt aktualisiert am 28.01.2012


(c) 2013 - www.kinderundjugendmedizin.de - Alle Rechte vorbehalten!

Diese Seite drucken