Laboruntersuchungen

In der Praxis selbst sind einige Untersuchungen sofort verfügbar, mit denen bei akuten Erkrankungen bei Bedarf weitere wichtige Informationen gewonnen werden können (Blutbild und -senkung, CRP, Schnellabstriche, Urinuntersuchungen). Alle anderen werden sinnvollerweise an ein zentrales Labor weitergegeben. Die Abnahme für dieses zentrale Labor muss bis 9 Uhr erfolgen, Ergebnisse gibt es für viele Anforderungen am selben Nachmittag.


Seite zuletzt aktualisiert am 28.01.2012


(c) 2013 - www.kinderundjugendmedizin.de - Alle Rechte vorbehalten!

Diese Seite drucken